sensitive dance

gefühlvoll tanzen –     für uns Frauen


 

Du möchtest dich selbst und die Wellen des Lebens spüren? Auf lustvolle Weise fit und geschmeidig werden? Als Mensch und Körper sein dürfen wie du bist? Dann ist sensitive dance das Richtige für dich.

 

Wir wecken den Körper mit liebevollen, sanften Bewegungen. Laden ihn ein zu einem achtsamen, bewussten Tanz. Setzen in Bewegung um was uns bewegt.

 

Blühe auf im Kontakt mit dir und Anderen. Lass Elemente aus der Tanztherapie auf dich wirken und nutze sie für dein Leben.

 

Mit sanften Bewegungen gehst du in die Tiefe.Träumst mit deinen Füßen. Wir impovisieren mit Seidentüchern, Rosenduft und Federn. Du darfst dich zeigen und verstecken im Schutz einer festen Gruppe. Hier ist viel Raum für die Themen und Bedürfnisse, die du mitbringst. Geimeinsam kommen wir zur Ruhe und entspannen. Das ist sensitive dance.

 

sensitive dance biete Unterstützug bei:

  •  deiner persönlichen Entwicklung
  •  muskulären Verspannungen
  •  Stress im Alltag

 

Wer ist eingeladen:

  •  alle Interessierte
  •  Menschen mit therapeutischen, sozialen, pädagogischen Berufen
  •  hochsensible Menschen

Bitte mitbringen:

bequeme Lieblingskleidung, Wasser zum Trinken, Matte, Tanzschläppchen oder rutschfeste Socken

 

Tanzreihe: sensitive dance

 9 x mittwochs 16.10.19 bis 18.12.19 (nicht am 30.10 Herbstferien)

 18.00-19.30 Uhr, Preis: 162,00€

 Frühbuchertarif bis 02.10.19: 143,00€

 verbindliche Anmeldung unter beate.biskup@web.de

 Ort: Freitraum, Unterlettenweg 1a, 85053 Ingolstadt